LütgendortmundStadtbezirke

CDU diskutiert mit Bürgern über Bau- und Infrastrukturprojekte im Stadtbezirk Lütgendortmund

Beim Informationsabend der CDU-Fraktion der Bezirksvertretung Lütgendortmund erläuterten die CDU-Ratsherren Sascha Mader und Uwe Waßmann aktuelle bauliche und infrastrukturelle Gegebenheiten im Stadtbezirk wie das leerstehende KONZE-Haus oder den Zustand der Straßen. Weiterhin wurden zukünftige Projekte, u. a. der geplante ALDI-Markt in Marten oder die potentielle Entwicklung der Fläche Rhader Hof, und der derzeitige Stand der Planungen vorgestellt.

Unter Leitung der stellvertretenden CDU-Kreisvorsitzenden und Europakandidatin Dr. Annette Littmann wurden themenspezifisch Fragen aus der Bürgerschaft ausführlich beantwortet und rege diskutiert. Die erfolgreiche Veranstaltung bildete den Auftakt zu weiteren Informationsabenden.

Ähnliche Beiträge

Back to top button
Close
X